am-kurpark-bad-ems.de

Die schönsten Sehenswürdigkeiten in Bad Ems

Sehenswürdigkeit Bad Ems

Ihr sucht nach Sehenswürdigkeiten in Bad Ems? Oder in Bad Ems und Umgebung? Spart Euch die Zeit den Stadtplan durchzusuchen und schaut in diesem Blogartikel vorbei! Hier haben wir alle wichtigen und beliebten Sehenswürdigkeiten Bad Ems, Nähe Bad Ems und Umgebung auf einen Blick.

Sehenswürdigkeit Bad Ems: Denkmal Wilhelm Statur

Sehenswürdigkeiten in Bad Ems

In der Rheinland-Pfalz findet Ihr mitunter die schönsten Sehenswürdigkeiten in ganz Deutschland. Diese besondere Region begeistert viele mit ihrer Schönheit von Schlössern und Burgen. Hier lassen sich besonders großartige Touren zum Wandernd und Erkunden in der Natur finden.

Die Karlsburg…

… auch Vier-Türme-Haus genannt wurde 1696 gebaut. Diente zuerst Johann Karl von Thüringen für seine Badeaufenthalte in Bad Ems. Nach den französischen Revolutionskriegen war es unbewohnbar. 1817 wurde es in nach aufwendiger Renovierung und Sanierung und zu einem Nobelhotel umgebaut. Diesen Ruf verlor es nach dem zweiten Weltkrieg wieder. Heute hat das Gebäude eine Außenstelle, in der sich des Landesbetriebs Daten und Information Rheinland-Pfalz befinden. Heute gilt es einer der Wahrzeichen von Bad Ems und ist besonders für Besucher geeignet, die eine Reise in eine andere Zeit suchen.

Sehenswürdigkeit Bad Ems: Haus der vier Türme
Badehaus Bad Ems

Sehenswürdigkeit in Bad Ems: Die Emser Therme…

… wurde bereits 1971 in Bad Ems erbaut. Dieses wurde 1994 „Emser Therme“ genannt. Das alte Bad wurde ebenfalls mit dem Thermalwasser des 1955 durch eine Bohrung gefassten Robert-Kampe-Sprudel versorgt und besaß 1200 m² Wasserflächen, einen Saunabereich und medizinische Massageabteilungen.[1] Besitzer und Betreiber war die Staatsbad Bad Ems GmbH. Nach der Schließung zum 15. Dezember 2010 wurde das Gebäude von Januar bis März 2011 vollständig zurück gebaut und ab Frühjahr 2011 mit dem Neubau der Emser Therme begonnen.

Spielbank Bad Ems…

… befindet sich seit 1720 im Kurhaus in Bad Ems. Das macht das Casino Bad Ems zu der ältesten offizielle Spielstätte Deutschlands. Ähnlich wie die Emser Therme und die Karlsburg hatte dieses schon viele prominenten Gästen. Dazu zählten unter andrem König Wilhelm I von Preußen, Komponist Richard Wagner oder der Zar Alexander II von Russland. Das Casino Bad Ems hält sich einen Charme der Vergangenheit bis heutzutage. Hier findet sich eine schöne Bar, die unter anderem neben Softdrinks und alkoholischen Getränken auch eine Auswahl an gereiften Whiskeys.

Abschließende Gedanken

In der Region von Bad Ems, Koblenz und Rheinland-Pfalz finden sich viele besondere Sehenswürdigkeiten und Wahrzeichen. In der Nähe finden sich viele Hotels, Restaurants und Touren die als Aktivitäten geplant werden können. Wenn Ihr Euch nach Natur und Entspannung sehnt, werdet ihr hier fündig. Egal ob Schloss oder Burg, an diesem Ort gibt es was für Familie, Pärchen, Geschäftsreisen oder Privatreisen.

Besten Restaurants Bad Ems
Wetter in Bad Ems
Einzigartige Kameragurte
Von Zuhause aus Geld verdienen
Ausflugsideen Bad Ems
Einfacher Duttmaker